Erst wenn es still wird in dir,

offenbart sich dein ganzes Sein.

Erst wenn es still wird in dir,

offenbart sich dein ganzes Sein.

MEDITATIONSRETREAT „EINTAUCHEN IN DIE STILLE“

Zehn Tage lang wird die Praxis der Stille ( Mauna ) eingehalten und die Übungen werden gemäß des Tagesprogramms durchgeführt.

Bei unseren Retreats werden neben dem statischen Sitzen auch Gehmeditation und Hatha-Yoga- Asanas geübt.

Erfahrungsgemäß wirkt sich dies sowohl auf die anschließenden Konzentrationsübungen als auch auf die körperliche Verfassung sehr positiv aus.


Termine

3-Tages Retreats

08.03. - 10.03.2024
             29.03. - 31.03.2024 Ostern
05.04. - 07.04.2024
26.04. - 28.04.2024
07.06. -09.06.2024
28.06. - 30.06.2024
25.10. - 27.10.2024
08.11. - 10.11.2024
22.11. - 24.11.2024
06.12. - 08.12.2024


10-Tages Retreat


                  17.05. - 26.05.2024 Pfingsten
09.08. -18.08.2024
04.10. - 13.10.2024

Die Anreise erfolgt Donnerstag Nachmittag/Abend vor dem Beginn des Retreats, die Veranstaltung endet Sonntags gegen 14.00 Uhr.


Tagesablauf


Termine

Die Praktiken im Überblick

Meditation

Meditation

Dies ist die innere Essenz der Yoga-Praxis. Meditation ist eine Technik, um den Geist zu beherrschen und ihm beizubringen, die Realität richtig zu verstehen. Aber Meditation ist keine Flucht vor der Welt, sondern tatsächlich absolute Ehrlichkeit mit uns selbst, weil wir klar erkennen, was wir sind, und daran arbeiten, um für uns selbst und andere positiver und nützlicher zu werden.

Stille

Stille (Mauna) 

Die Praxis der Stille, die von allen Teilnehmern des Retreats eingehalten wird, ist eine Methode, die Energie zu sparen, die Menschen so intensiv für leeres Gerede, Diskussionen, Witze und Kommentare aufwenden. Mauna hilft, unnötigen Energieaufwand zu reduzieren und nach innen zu tauchen. Äußere Stille ist der erste Schritt zur inneren Stille.

Pranayama

Pranayama

Dies sind Atemtechniken, die es Dir ermöglicht, die Kontrolle über das Prana zu übernehmen. Aber Pranayama ist nicht nur Atmen, es ist eine Methode zur Verbesserung der Konstitution Deines Prana, des physischen Körpers und des Geistes. Pranayama-Übungen minimieren Gedanken und Konflikte im Geist und können Denkprozesse sogar vollständig stoppen. Dadurch wird Dir ermöglicht, höhere Ebenen des Seins kennenzulernen.

Asanas

Asanas

Das Üben von Hatha-Yoga-Asanas während des Retreats ermöglicht es Dir, den Körper zu befreien und ihn auf längeres Sitzen in einer Position vorzubereiten. Die Arbeit mit Geist und Bewusstsein beginnt mit dem Körper. Während des Eintauchens in die Stille wird täglich Hatha-Yoga praktiziert.

Yoga

Klangmeditation

Unsere Energie ist auf die Energie und Frequenz der gespielten Klänge abgestimmt und synchronisiert. Die Kombination aus Klängen, Resonanz und Rhythmus des Mantras führt zu einem veränderten Bewusstseinszustand, der das Muster für den Gedankenfluss festlegt. Mantras sind ein kraftvolles Werkzeug zur „Neuprogrammierung“ automatischer Bewusstseinsprogramme in eine wohltuende Welle und auch eine Möglichkeit, den Geist zu klären. Während des Retreats bieten wir das Singen des Mantras Om an – des universellen, ursprünglichen, höchsten Mantras, aus dem das gesamte Universum entstand.


Unser Seminarhaus

Das Aura Seminarhaus ist idyllisch am Waldrand in Bad Meinberg gelegen und bietet einen wunderbaren Ausblick.


Berichte der Teilnehmer


"Ich kann heute sagen, daß es die beste Entscheidung meines Lebens war und sich  mein Leben danach um 180 Grad zum Positiven gewendet hat."




Helena Hübner


"Durch das Seminar habe ich erkannt, daß Stille alle Antwort bringen kann."

"Diese Tage gehören zu den wertvollsten meines Lebens, das Seminar hat alles verändert"

Alice Geschwind


"Nach den Seminaren laufen sowohl meine Geschäfte als auch mein Privatleben besser als vorher"


Andre Kari


Leistungen und Kosten

10 Tage Vipassana

Ab

900€

Leistungen

  • 10 Übernachtungen
  • 19x Biobuffet
  • 10 Tage Seminarteilnahme

Über uns

Nikolay Hauk

Vorstand Oum e.V.

Nikolay Hauk betreibt seit über 15 Jahren Meditation und Achtsamkeitspraxis und ist ausgebildeter Meditations/Yogalehrer. Seine meditative Praxis und  seinen Erfahrungsschatz erweitert er bis heute stetig auf Reisen, durch Schulungen und Weiterbildungen.

Nikolay leitet mit anderen Lehrern seit 2017 Jahren das Schweige Retreat "Eintauchen in die Stille". Im Laufe der Jahre konnten er bereits über 700 Menschen durch diesen Kurs inspirieren.